Kunden begeistern mit „Dein Haushaltsberater“

 In Allgemein, Kommunikation, Media

Wie wir euch vor Kurzem bereits berichtet haben, hat vertragsengel jetzt ein eigenes Online-Magazin:

 

Dein Haushaltsberater

auch auf Facebook

 

Ein Klick lohnt sich, falls ihr eure Kunden mal etwas fachlich begeistern wollt. Wie das geht, möchten wir euch heute anhand eines Beispiels zeigen.

 

Nehmen wir doch mal die neueste Veröffentlichung:

 

Gaspreis im Keller: Gutes Jahr für Verbraucher

 

Stellt euch vor ihr seid im Gespräch mit einem Kunden:

Herr Schmidt, wir sollten mal dringend uns Ihren Gasvertrag anschauen. Die Gaspreise sind aktuell so günstig wie seit gut zehn Jahren nicht mehr.

 

Ich gehe davon aus, dass sie hier eine dreistellige Summe im Jahr sparen können. Wenn wir jetzt nicht handeln, dann ist das verschenktes Geld, die Preise werden nicht für immer so günstig bleiben. Das meinen auch Experten.

 

Durch den Artikel kommt ihr selber drauf, dass der niedrige Gaspreis ein Thema sein kann und kommt so erst auf die Idee ihn anzusprechen. Ihr könnte eure Kunden in dem Rahmen auch direkt auf den Artikel hinweisen. Erstens zeugt das von eurer Kompetenz und zweitens: Wenn der Kunde Interesse am Magazin findet, kommt er vielleicht das nächste Mal von ganz allein auf euch zu. Einfach nur weil er etwas interessantes zum Thema Haushaltsberatung gelesen hat.

 

Von daher: Bitte nicht vergessen, die Artikel zum Beispiel auf Facebook zu teilen.

Share
Recent Posts

Leave a Comment